Liebe Mitwirkende der Heimatkarawane und der Heimatkarawane DIGITAL,

Am Dienstag haben wir uns von unseren musikalischen Freunden von Trimum e.V.,  die gerade vieles ausprobieren, um auch in Zeiten von Corona nicht auf das gemeinsame Musizieren verzichten zu müssen, inspirieren lassen und waren kreativ:

In unserer Zoom Konferenz wurde uns die Aufgabe gestellt, eine Geschichte von einem Huhn zu erfinden. Es wurde reihum mit jeweils ein oder zwei Sätzen an die Geschichte angeknüpft. Hier können Sie / könnt Ihr sehen, was dabei herausgekommen ist.

Nun wollen wir heute die inhaltlichen Fragen unserer Geschichte weiter klären. Vielleicht können wir das sogar mit Musik verknüpfen? Wir sind jedenfalls sehr gespannt, was dabei herauskommt.

Keine Angst, auch wer am Dienstag nicht dabei war, ist heute natürlich herzlich willkommen. Jede Hilfe für unsere Geschichte zählt!

Hier nochmal die Links für die digitale Heimatkarawane, heute ab 18:00 Uhr:

Zur Anmeldung

Direkter Link zur Zoom Konferenz (auch ohne vorherige Anmeldung)

Wir freuen uns auf möglichst viele Gesichter auf unseren Bildschirmen 😊